Rita und Peter Rüegg

Luckhauserstr. 1

8308 Agasul

 

052 346 13 37

 

Bürozeiten:

7.30-8.00 Uhr

13.00-13.15 Uhr

19.00-20.00 Uhr

Mäusebekämpfung

Schützen auch Sie sich vor Mäuseplagen und Ernteausfälle! Es liegt an Ihnen, Obstkulturen, Wiesen und Gärten von den Schädlingen frei zu halten.
 
• bequemes, rationelles Arbeiten
• sofort einsatzbereit
• zuverlässig, mit Benzinpumpe
• bewährtes System
• leistungsstarker Industriemotor ( 5.5 PS Honda )
• gefahrlose Bedienung
 

Mäusebekämpfung bei ihnen auf dem Feld, Garten inkl. Treibstoff 50.-/h  
Hin-/Rückfahrt 2.20/km
Miete Mäusevergaser  inkl. Treibstoff    15.-/h
Miete Mäusevergaser ab 5. h ohne Treibstoff 10.-/h

Funktionsweise:
Mit einer Benzinpumpe wird ein Benzin-Diesel-Gemisch angesaugt, genau dosiert in den Spezial-Schalldämpfer eingespritzt und dort verdampft. Dieser Rauch wird über einen flexiblen Metallschlauch und einer Glocke in das Gangsystem geleitet. Der hohe Druck des Industriemotors bewirkt eine schnelle Rauchverteilung und der vorhandene Sauerstoff wird aus dem Gangsystem gepresst. Die Schädlinge haben keine Chance zu entrinnen. Innert Sekunden werden die Atemwege gelähmt. Dies führt zu einem zu einem raschen und schmerzlosen Tod. Falls die betäubte oder tote Maus von einer Katze oder einem Greifvogel gefressen wird, besteht keine Gefahr einer Sekundärvergiftung.

Konstruktion:
Die robuste und handliche Schubkarre ist mit einer Rauchglocke und einem Sondierstab ausgerüstet. Der leistungsstarke 5.5 PS Industriemotor Honda 200 cm³ entspricht der neusten Technologie, ist langlebig und servicefreundlich. Der Reversierstarter und die automatische Dekompression versprechen ein leichtes Starten. Zur Sicherheit des Bedienungsmannes kann beim Standortwechsel die Rauchentwicklung abgestellt werden.

Gefahrlos für Pflanzen, Greifvögel, Katzen und Hunde!

Der MAUKI-Mäusevernichter dient ausschliesslich dem Zweck, Feld- und Wühlmäuse in ihren Bauten, welche sich auf dem offenen Feld befinden, zu bekämpfen.

Bei Problemen bei der Anwendung öffnen sie untenstehende Betriebsanleitung, können sie  das Problem nicht beheben, rufen sie mich an.

Mauki-Betriebsanleitung GX200.pdf
Adobe Acrobat Dokument 789.4 KB