Rita und Peter Rüegg

Luckhauserstr. 1

8308 Agasul

 

052 346 13 37

 

Bürozeiten:

7.30-8.00 Uhr

13.00-13.15 Uhr

19.00-20.00 Uhr

Fleischverkauf

Unsere Tierhaltung in Umstellung auf Mutterkuhhaltung

Laufstall Baujahr 1994 links Rinder, rechts Kühe
Laufstall Baujahr 1994 links Rinder, rechts Kühe

In unserem Laufstall werden 20 Kühe mit mittleren Milchleistungen gehalten. Von diesen Kühen gibt es rund 20 Kälber pro Jahr.

Kälbermast in der Mutterkuhhaltung

Die Kälbermast erfolgt bei der Mutterkuhhaltung nur mit der Milch der Mutter.

Da wir mit unseren Milchkühen umgestellt haben, steht immer genügend Milch zur Verfügung. Als Ergänzung stehen immer Heu, Wasser und ein Leckstein zur Verfügung. Dies kann zu einer leicht rosa Farbe des Fleisches führen, ist für das Tierwohl aber unabdingbar.

Rinder im Zweiraumlaufstall mit Tiefstroh
Rinder im Zweiraumlaufstall mit Tiefstroh

Das Ergebnis ist ein feinfaseriges, wasserarmes Fleisch mit einem feinen Geschmack.